Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer

Lebendige Röhrichte

Röhrichte wachsen im Flachwasser- und Uferbereich von Gewässern und bilden dort einen wichtigen Lebensraum für eine Vielzahl von Tieren. Auch für die Gewässerfunktion spielen sie eine wichtige Rolle.

Im FFH-Gebiet „Bienener Altrhrein, Millinger und Hurler Meer und Empeler Meer“ sind die Röhrichte seit einigen Jahren allerdings zum Teil stark zurückgegangen.

Um diesen Rückgang und den damit einhergehenden Verlust an biologischer Vielfalt nicht nur aufzuhalten, sondern wieder umzukehren führt das Naturschutzzentrum im Kreis Kleve e.V. von Juli 2018 bis Ende 2025 das EU-Life-Projekt „Lebendige Röhrichte - Reeds for Life“ durch.

LIFE und Natura 2000

Das Projektgebiet ist Bestandteil des europäischen Netzwerks Natura 2000. Mehr zu diesem Netzwerk und dem LIFE-Förderprogramm erfahren Sie hier.

 

Das Projektgebiet

Das Projekt wird gefördert durch das LIFE-Programm der Europäischen Union

Neuigkeiten

Auch wenn der Morgen - wie gefühlt der ganze bisherige Sommer - verregnet war - zum Expertentreffen…

Weiterlesen

Termine

- 12:30

Referenten: Martin Brühne, Achim VossmeyerTreffpunkt: Naturschutzzentrum im Kreis Kleve, Niederstraße 3, 46459 Rees-BienenGebühr: kostenlosAnmeldung: 02851 / [...]

Mehr